CURE BLACK

Bildschirme im Industriedesign mit mattschwarzen Profilen

Industriedesign in Badezimmern ist nicht nur in Loftwohnungen ein Phänomen der Gegenwart. Haben Sie sich auch eine alte Fabrikhalle angesehen, während Sie die großen Glasfenster bewunderten? Hätten Sie gedacht, dass es nicht schlecht wäre, ein solches Fenster im Badezimmer zu haben? Mit den begehbaren CURE BLACK-Bildschirmen haben Sie die Möglichkeit, diesen Traum zu verwirklichen.

Von außen wird das Glas von einem schwarzen, matten Rahmen eingerahmt und durch horizontale Profile optisch in 4 Fenster unterteilt. Die Bildschirme mit einer Breite von 1200 und 1400 mm sind zusätzlich mit einem vertikalen Profil versehen, so dass der Bildschirm in 8 Felder unterteilt ist. Innen ist der Bildschirm perfekt glatt und für eine einfache Wartung mit beschichtetem Glas behandelt. Zusätzlich können alle Bildschirme mit einer festen Zusatzblende ausgestattet werden.

Eigenschaften der begehbaren Bildschirme der Serie CURE BLACK

  • Klares Sicherheitsglas 8 mm dick
  • Beschichtete Glasbeschichtung verhindert Kalkablagerungen und erleichtert die Reinigung
  • Rahmen und Profile an den Außenseiten der Bildschirme mattschwarz lackiert
  • Höhe 2000 mm
  • Eine 1000 mm lange vertikale Strebe in mattem Schwarz ist enthalten
  • 1400 mm Vertikalstrebe in mattschwarz kaufen
  • Die Strebe kann auf das gewünschte Maß gekürzt werden
  • Siebe in Breiten von 700 bis 1400 mm
  • Möglichkeit, eine feste Zusatzplatte mit einer Breite von 350 mm hinzuzufügen
Die Stabilität wird durch eine vertikale Strebe mit einer Länge von 1000 mm gewährleistet. Seine Länge kann auf das gewünschte Maß eingestellt werden. Von innen ist das Glas perfekt glatt. Darüber hinaus ist es für eine einfache Wartung mit beschichtetem Glas beschichtet. Das Industriedesign wird durch mattschwarze Aluminiumprofile unterstrichen, die das Glas auskleiden.


Was ist BESCHICHTETES GLAS?

  • Chemische Verbindung einer Polymermischung, die in Verbindung mit Katalysatoren mit den im Glas enthaltenen Silikatgruppen reagiert
  • Auf den Glasoberflächen wird eine kontinuierliche Filmschicht erzeugt, um die Mikroporen im Glas aufzufüllen und Wasser abzuweisen

Wie funktioniert BESCHICHTETES GLAS?

  • Durch den wasserabweisenden Film agglomerieren die Wassertröpfchen und perlen an der Glasoberfläche ab
  • Selbst wenn kleinere Tropfen auf dem Glas zurückbleiben, gibt es dank BESCHICHTETEM GLAS keine chemische Bindung, das Glas wird nicht gestört und wird nicht grau
  • Auch solch ein behandeltes Glas muss gelegentlich gewartet werden, was dank BESCHICHTETEM GLAS sehr einfach und zeitsparend ist. Für die Reinigung von Glas empfehlen wir ein spezielles Produktset PRO COMFORT und TOP COMFORT

Produkte in Serie