NIGRA Freistehende Gussmarmor-Badewanne 158x80x45cm, schwarz/weiß

Bäder, die im Bad abheben
Unverbindliche Preisempfehlung mit MwSt. 2 910,05 €/Stück
Ihr Preis ohne MwSt 2 405,00 €/Stück
Ihr Preis mit MwSt 2 910,05 €/Stück
MwSt 21 %
auf Bestellung
Lieferzeit: ~42 Tage
Stück

Dazu empfehlen wir:


Logo: Polysan
Bestellcode72975
MarkePolysan
SerieFREISTEHENDE BADEWANNEN
FarbeWeiß-SchwarzWeiß-Schwarz Weiß-Schwarz
Material Gussmarmor
InstallationEinbau zu die Wand, Einbau - in den Boden
Durchmesser Abfall52 mm
Größe158x80x45 cm
Länge158 cm
Breite80 cm
Höhe45 cm
Umfang240 l
Form Freistehende
Garantie24 Monate
Paketgewicht140,000 kg
EAN8590729081555

Varianten

Beschreibung

Freistehende Badewanne im Badbereich, die weder gemauert, gemauert noch gefliest ist. Dank des verwendeten Materials hat hohe Festigkeit, elegantes Design und Stabilität. Ein hervorstechendes Merkmal ist die hervorstehende Kante, dank der es möglich ist, die Badewanne an der Wand zu befestigen und die Kante beispielsweise zum Einsetzen einer Mehrelementbatterie zu verwenden.

  • Abmessungen: 158x80 cm
  • Volumen: 240 l
  • Material: gegossener Marmor
  • Schwarz RAL9005
  • Design: freistehend
  • Badewannensieb: nein
  • Hydromassage-System: Nein
  • Verschütten: nein
  • Click-Clack-Drain-Kit zu bestellen
  • Die Badewanne wird ohne Überlauföffnung geliefert. Der Siphon muss in den Boden eingelassen sein.

Eine freistehende Badewanne kann eine der dominierenden Eigenschaften im Badezimmer sein. Diese Bäder vermitteln den Eindruck von Komfort und Luxus. Freistehende Badewannen sind Badewannen für Räume, die nicht gemauert, gemauert oder gefliest sind. Sie können diese Art von Badewanne überall im Badezimmer platzieren, auch wenn Sie von der Badewanne aus eine schöne Aussicht haben möchten. Sie haben ein elegantes Design und dank des verwendeten Materials eine hohe Festigkeit und Stabilität. Sie werden in einer Vielzahl von Designs hergestellt und eignen sich für Badezimmer verschiedener Stile. Sie finden ihren Einsatz in modernen, luxuriösen und klassischen Bädern.

In Serie

Ihre Fragen

Fachhändlers

Photo: Veigert Pavel

Veigert Pavel

Downloads